5. Oldenburger Tweed Run

3. Mai 2015

Liebe Freunde der sportlich-britischen Lebensart, am Sonntag, dem 03. Mai 2015, startete der 5. Oldenburger TWEED RUN mit bevorzugt historischen Drahteseln und mit Damen und Herren jeden Alters in Tweed, sportlich-britisch oder historisch gekleidet.
In den vergangenen Jahren erlebte Oldenburg diese an englischen Vorbildern orientierten, fröhlichen Fahrradausflüge mit wachsender Teilnehmerzahl.

Highlights des diesjährigen 5. Tweed Run:

Grußwort von Frank Preisner, Kurator der Radausstellung Fahrtwind im Museumsdorf Cloppenburg
Live Musik am Start, während der Pause und am Ziel
Getränke am Start
Brause in der Pause
Tee und Scoones am Ziel
Pub-Party mit Live Musik von Heart of Gold im Litfaß Oldenburg
Attraktive Gewinne in verschiedenen Kategorien

ca 180 skurril - verrückte waren auch dieses Mal am Start des fünften Tweed Run vertreten und traten mit uns bei guten Wetter in die Pedalen. Bilder auf www.tweedrun.de

Weitere infos über die Webseite www.tweedrun.de oder www.facebook.com/tweedrunoldenburg