Die Auktion der Tüten

16. März 2015 bis 19. April 2015

Die Aktion ist beendet - Große Freude bei Ute Dorczok der Vorsitzenen von Kiola (Haus Regenbogen). Am Donnerstag übergaben Vertreter von "Oldenburgs Gute Adressen" ihr einen Scheck über 9.000 Euro.
Das ist der Reinerlös der "Tütenaktion", bei der Einkaufstüten von den Teilnehmern (von Kindern bis zu Künstlern,) gestaltet wurden. Die Aktion war ein riesiger Erfolg. Und Kilola kann das Geld sehr gut gebrauchen..

Angeregt durch den Kreativwettbewerb haben sich Künstler der Galerie LAKE engagiert und aus weißen Einkaufstüten außergewöhnliche Kunstwerke geschaffen. 25 Werke von international renommierten Künstlern wie Michael Ramsauer, Ariane Boss, Piotr Rambowski oder Ubay Murillo können so für den guten Zweck versteigert werden.

Weitere Infos gibt es hier... http://www.die-oldenburger-tuete.de