Isensee präsentiert: Meike Winnemuth liest

Sie macht es kurz und persönlich, dafür ist sie bekannt.
Und egal, ob Meike Winnemuth über Freundlichkeit nach
dem Zufallsprinzip philosophiert, Sylt porträtiert oder Rezepte
sammelt, die man nachts allein vor dem Kühlschrank zelebrieren
kann, es kommen Würdigungen der wahren Schönheit des
hundsnormalen Lebens heraus. Über Knubbelknie, bestmögliche
Selbstverwirklichungschancen und Männer, die bei Gelegenheit
geheiratet werden können. Übers Lieben, Genießen, Verzweifeln
und Trödeln. Übers Einsehen, Aussehen und Ausprobieren.
Und vor allem über das unverschämte Glück, auf der Welt zu sein.

Meike Winnemuth, 1960 in Schleswig-Holstein geboren und in Hamburg
und München lebend, ist freie Journalistin und Autorin.
Ihre fabelhaften Kolumnen für Cosmopolitan, SZ-Magazin und Stern haben
Hunderttausende begeistert gelesen. Zuletzt erschien ihr Bestseller
''Das große Los. Wie ich bei Günther Jauch eine halbe Million gewann und
einfach losfuhr''.

Am 12.10.2015
Theater Laboratorium
Kleine Str. 8
26121 Oldenburg
Eintritt: 15,- € / ermäßigt 12,- €