Merz b. Schwanen

Was macht ein Kleidungsstück zu einem zeitlosen Lieblingsteil?
Ist es das Original, welches eine Geschichte erzählt? Ist es das Basic in Kombination mit Modernität? Oder vielleicht, dass es ein echter Klassiker oder eher ein treuer Begleiter ist?
Was auch immer es sein mag, wir von Merz b. Schwanen glauben, dass es sich gut anfühlt und mit der Zeit eine eigene Charakteristik entwickelt.
Dies ist sichtbar, dies ist spürbar, und dies ist verlässlich.
 
1911 gründet Balthasar Merz auf der Schwäbischen Alb das Unternehmen Merz b. Schwanen und produziert auf Rundstrickmaschinen Arbeiterwäsche.
Der Designer Peter Plotnicki liebt authentische Produkte, unterwirft sich keinen Trends und liefert seine erste Kollektion unter dem Namen Merz B. Schwanen im Herbst 2011 aus.
Inzwischen liegen mehr als 100 Jahre zwischen beiden Ereignissen. Vom Ursprung bis zur Neueinführung des Unternehmens ist die Story auf märchenhafte Weise einmalig und hochgradig authentisch. Die Geschichte von Merz und Plotnicki erzählt Weg, Schicksal und Zukunft von Merz b. Schwanen, gefertigt in Deutschland.
Produkte mit Tradition, Integrität, Nachhaltigkeit und höchstem Qualitätsanspruch - ohne Kompromisse!

Jetzt NEU im Sortiment bei die form herrenmode.